Klassische Musik online - Aktuelles, Konzerte, Biographien, Musik & Videos im Netz.

Klassische Musik und Oper von Classissima

Sergei Rachmaninow

Montag 22. Mai 2017


ouverture

20. Mai

Sing-Übung (MDG)

ouverture„Sing-Übung“ überschrieb Michael Massong seine CD. Und so stellen auch die eingespielten Werke weniger die technische Virtuosität des Solisten als vielmehr den Klang der Posaune in den Vordergrund.  Dieses Blasinstrument kommt mit seiner Fähigkeit zur freien Modulation dem Ausdrucksvermögen der menschlichen Stimme nahe. Nicht ohne Grund hat Massong für diese Einspielung auch einige Lieder ausgewählt – neben der benannten Sing-Übung von Franz Schubert erklingen vier Lieder von Johannes Brahms; es sind, wie die Sing-Übung, Duette, in denen die Posaune gemeinsam mit dem Horn erklingt. Přemysl Vojta musiziert hier als Partner von Michael Massong – so butterweich und sonor mitunter, dass man rätselt: Ist jetzt die Posaune zu hören? Oder erklingt doch das Horn?  Auch die berühmte Vocalise von Sergej Rachmaninoff findet sich im Programm, und eine melancholische Romance, die Carl Maria von Weber zugeschrieben wird. Das Nocturno komponierte Franz Strauss, der Vater von Richard Strauss, für sein Instrument, das Horn. Posaunist Massong spielt es mit ausdrucksstarkem, warmen Ton, was den Charakter dieser Musik noch unterstreicht.  Kantables Spiel, verbunden mit gestalterischer Dezenz, zeichnet auch seine Interpretation von Franz Liszts Romance oubliée aus. Und spätestens an dieser Stelle müssen zwei weitere Beteiligte an dieser Produktion benannt werden. Das ist zum einen Thomas Böttger, der zahlreiche Arrangements dafür geschaffen hat – mit großer Stilsicherheit und der beeindruckenden Gabe, so zurückhaltend vorzugehen, dass der Zuhörer die Bearbeitung als solche nur dann wahrnimmt, wenn er das Original kennt. Ansonsten klingen all diese Werke, als wären sie ursprünglich für die Bläserbesetzung entstanden. Respekt!  Nicht vergessen werden soll natürlich auch Tomoko Sawano am Klavier. Die Pianistin ist den Bläsern eine exzellente Klavierpartnerin. Deutlich wird dies beispielsweise auch in Wotans Abschied aus Richard Wagners Oper Die Walküre, wo sie einen geradezu orchestralen Auftritt hat, sowie in der Ballade von Frank Martin (1890 bis 1974). Der Schweizer Kompo- nist macht die Posaune zum Erzähler, mit einem Notentext, der etliches ausprobiert, von der Zwölftonmusik bis hin zum Jazz. Das Klavier unter- malt, kommentiert, merkt an – lebhaft, immer präsent. 

nmz - neue musikzeitung

4. Mai

Bamberger Symphoniker in neuer Saison mit Gaststar Gerhaher

Bamberg - Große Konzerte, große Reisen und ein Gaststar von Weltrang: Die Bamberger Symphoniker starten mit einem gewohnt hochklassigen Programm in die Spielzeit 2017/18. Begleitet werden die Musiker bei einigen Auftritten von Bariton Christian Gerhaher. Die Bamberger Symphoniker haben für die im September beginnende Saison 2017/18 Weltklasse-Bariton Christian Gerhaher als Gaststar gewonnen. Konzertreisen führen das Orchester nach Spanien und Japan. Auf dem Spielplan stehen Werke aus vier Jahrhunderten - unter anderem von Johann Sebastian Bach, Ludwig van Beethoven, Johannes Brahms und Sergej Rachmaninow, wie Intendant Rudolf Axt bei der Programmpräsentation am Mittwoch in Bamberg bekanntgab. Weiterlesen






Klassische Musik und Oper von Classissima



[+] Weitere Nachrichten (Sergei Rachmaninow)
20. Mai
ouverture
4. Mai
nmz - KIZ-Nachric...
4. Mai
nmz - neue musikz...
12. Apr
Google News DEUTS...
12. Apr
Google News DEUTS...
11. Apr
musik heute
13. Mär
Google News DEUTS...
15. Feb
nmz - neue musikz...
15. Feb
nmz - KIZ-Nachric...
25. Jan
Crescendo
25. Jan
Crescendo
17. Dez
ouverture
5. Dez
ouverture
14. Nov
Google News DEUTS...
14. Jul
Wordpresssphäre
27. Mai
Crescendo
6. Apr
Crescendo
9. Mär
Crescendo
8. Feb
nmz - neue musikz...
8. Feb
nmz - KIZ-Nachric...

Sergei Rachmaninow




Rachmaninow im Netz...



Sergei Rachmaninow »

Große Komponisten der klassischen Musik

Prelude Klavierkonzerte Symphonische Tänze Verper Lieder

Seit Januar 2009 erleichtert Classissima den Zugang zu klassischer Musik und erweitert deren Zuhörerkreis.
Mit innovativen Servicedienstleistungen begleitet Classissima Neulinge und Musikliebhaber im Internet.


Große Dirigenten, Große Künstler, Große Opernsänger
 
Große Komponisten der klassischen Musik
Bach
Beethoven
Brahms
Debussy
Dvorak
Handel
Mendelsohn
Mozart
Ravel
Schubert
Tschaikowski
Verdi
Vivaldi
Wagner
[...]


browsen Zehn Jahrhunderte der klassischen Musik...